Aktuelle Informationen und Hinweis von Ursula Haverbeck

Seit mehr als zwei Wochen sitzt Ursula Haverbeck im Gefängnis, seit genau zwei Wochen im geschlossenen Vollzug der JVA Bielefeld-Brackwede. Ursula lässt mitteilen, dass sie – den Umständen entsprechend – wohlauf ist, wenngleich eine solche Behandlung für eine 89-Jährige selbstredend eine Schande darstellt. Sie bedankt sich für die zahlreichen Solidaritätsbekundungen, bittet aber, zukünftig von Lebensmittelsendungen abzusehen. Diese werden ihr nicht durchgestellt, sondern von der Justizvollzugsanstalt vernichtet. Erhalten kann sie dagegen Briefe und Postkarten. Bitte beachtet dies!

Wenn ihr Ursula schreibt, richtet eure Post bitte an folgende Adresse:

Ursula Haverbeck
JVA Bielefeld-Brackwede
Umlostraße 100
33649 Bielefeld

Ein Gedanke zu „Aktuelle Informationen und Hinweis von Ursula Haverbeck

  1. Bitte veröffentlicht auch die Adtressen der anderen bekannten Häftlinge (Monika Schäfer, Arnold Höfs, Gerd Ittner, Horst Mahler u. a.), sowie die Adressen der zuständigen Richter und Staatsanwälte. Wir müssen uns die Finger wundschreiben!

Schreibe einen Kommentar zu Anna Schmidt Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.